Pastoralreferent/in werden

Pastoralreferent/in – Ein Beruf in der Seelsorge in der katholischen Kirche. Männern und Frauen mit einem Universitätsabschluss in Katholischer Theologie steht dieser Beruf offen. Sie arbeiten als Krankenhaus- und Gefängnisseelsorger, in der Bildungs- und Medienarbeit, in Schulen und Hospizen, mit Jugendlichen und Migranten, in Pfarrgemeinden und bischöflichen Einrichtungen.

In der Seelsorge des Erzbistums Hamburg arbeiten 41 Pastoralreferent/innen und fünf Pastoralassistenten/-assistentinnen. Über diesen kirchlichen Beruf und die Situation im Erzbistum Hamburg informieren die Kollegen der Berufsgruppe selbst auf www.pastoralreferenten.com. Für persönliche Fragen zum Beruf stehen sie auch gerne zur Verfügung.

Ansprechpartnerin im Erzbistum Hamburg:
Samira Astrid Allègue
Referentin für die Ausbildung der Pastoralreferent/innen
040-24877-346
allegue@erzbistum-hamburg.de